Mosaikparkett

Mosaikparkett besteht aus einzelnen Holzlamellen die in Rohware geliefert werden. Die einzelnen Holzlamellen sind 160x23x8 mm groß. Das Parkett wird im Rohzustand zu 100% mit dem Untergrund verklebt.

Für die individuelle Gestaltung gibt es unterschiedlich Verlege Möglichkeiten.

Würfelmuster parallele Verlegung.

Würfelmuster diagonale Verlegung.

Englischer Verband parallele Verlegung.

Englischer Verband  diagonale Verlegung.

Nach der Verlegung wird das Mosaikparkett in 4-5 Arbeitsgängen geschliffen.

Durch die Mittlere Dicke des Holzes (8 mm) ist das Mosaikparkett für Fußbodenheizung geeignet.

Stabparkett

Stabparkett ist ein massiver Holzfußboden der aus einzelnen massiven Hölzern besteht.

Die Typischen Abmessungen der Hölzer sind z.B. 500x70x22 mm

Darüber hinaus ist Stabparkett sehr vielfältig, man nennt es auch gerne den Klassiker unter den Parkettböden, weil sich Stabparkett ganz individuell verlegen lässt und man einzelne aus verschiedenen Holzsorten  bestehender Stäbe miteinander kombinieren kann. Somit besteht für Sie als Kunde die Möglichkeit Ihre eigenen Wünsche mit einzubringen z.B. in Form von Mustern, wie einen Stern mittig im Raum platziert.

Sprechen Sie uns einfach an und wir helfen Ihnen gerne bei der Gestaltung Ihres neuen Parkettbodens.

Zwei-Schichtparkett

Zwei-Schichtparkett wird höchsten Ansprüchen gerecht.

Das von uns vollflächig verklebte Zwei-Schichtparkett bietet entscheidende Vorteile für Ihre Wohnqualität.

Das Zwei-Schichtparkett  besteht aus 2 verschiedenen Schichten, aus einer Nutz u. einer Trägerschicht.  Zu dem kann das Zwei-Schichtparkett bei starkem verschleiß wieder aufgearbeitet werden und erscheint somit wieder nahezu neu.

Einige Vorteile :

Zwei-Schichtparkett ist in verschiedenen Optiken zu bekommen. Hier gibt es die Möglichkeiten von der 1 Stab Optik bis  Landhausdielen Optik.

Vollflächig verklebtes Zwei-Schichtparkett hat den Vorteil gegenüber schwimmend verlegtem Drei- Schichtparkett, das sich das  vollflächig verklebte Zwei-Schichtparkett den Trittschall erheblich verbessert. Durch die 100% Verklebung kann das Holz nicht in Schwingungen versetzt werden und somit nicht hohl klingen!!! Zu dem kann bei 100% Verklebung  besser o. problemlos an andere Baustoffe wie Fliesen, Treppen an gearbeitet werden.

Zwei-Schichtparkett hat dank seiner geringen Dicken  einen sehr guten Wärmedurchlasswiederstand und ist somit für Fußbodenheizung zu empfehlen.

Zwei-Schichtparkett bietet eine Vielfalt an verschiedenen Hölzern.

Drei-Schichtparkett

Das Drei-Schichtparkett wird hohen Ansprüchen gerecht es besteht aus 3 Verschiedenen Schichten,

aus der so genannten Nutzschicht, Mittellage und dem Gegenzug.   

Das Drei-Schichtparkett hat folgende Vorteile, zunächst einmal kann  das Drei-Schichtparkett schwimmend verlegt werden, dieses bringt einen erheblichen Vorteil bei Zeitmangel!!!! Das Parkett kann direkt nach der schwimmenden Verlegung wieder begangen werden bzw. ist der Raum einzugsbereit.

Zu dem kommt auch das das Drei-Schichtparkett bei starker Beanspruchung,  1-2 mal wieder aufgearbeitet werden kann. Auch dieses ist ebenfalls in einer Vielfalt von verschiedenen Hölzern und Optiken erhältlich.  Selbstverständlich kann dieses auch auf Fußbodenheizung verlegt werden.

Hochkantlamellenparkett

Hochkantlamellenparkett ist eine sehr strapazierfähige Art von Parkett, seine Belastbarkeit bekommt das Hochkantlamellenparkett  von seinen Abmessungen 8x160 mm die hochkant aneinander gesetzt werden und vollflächig verklebt werden.

Wegen der  hohen Belastbarkeit  des Hochkantlamellenparketts wird es gerne für öffentliche Gebäude genutzt wie z.B. in Schulen und Gemeinden usw.

Das Hochkantlamellenparkett wird auch für den Privatbereich angeboten.

Für die Private Nutzung sind verschiedene Qualität u. Hölzer erhältlich.